+49 30 79780290

Rechtsgebiete

Rechtsgebiete für Arbeitnehmer/-innen

Wir vertreten und beraten Sie in allen Bereichen des Arbeits- und Beamtenrechts, wenn es darum geht, Ihre individuellen Ansprüche und Rechte gegenüber Ihrem Arbeitgeber oder Dienstherren durchzusetzen. Hierbei kann es sich z.B. um die Durchsetzung Ihres Entgeltanspruches, Ihres Urlaubs und Urlaubsentgeltanspruches, Ihres Anspruchs auf Teilzeitarbeit über Ihre Rechte und Pflichten während der Arbeitsunfähigkeit, dem Mutterschutz, der Elternzeit, bei befristeten Arbeitsverhältnissen bis hin zu Ihrer Vertretung und Beratung bei der Beendigung Ihres Arbeitsverhältnisses durch Kündigungen oder durch Abschluss eines Aufhebungsvertrages handeln.

Beamte beraten und vertreten wir Sie in allen Belangen während des aktiven Dienstes (Statusrecht, Besoldung, Dienstunfall, Urlaub etc.) und begleiten sie beim Übergang in den Ruhestand (Pensionsberechnung, Dienstunfähigkeit, Dienstunfähigkeit aufgrund Dienstunfalls etc.).

Sprechen Sie uns einfach an, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

Rechtsgebiete für Betriebsräte, Personalräte und andere Arbeitnehmerinteressenvertretungen

Wir vertreten und unterstützen Betriebsräte, Personalräte oder anderweitige Arbeitnehmerinteressenvertretungen vor Gericht und bei Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber bzw. Dienstherrn. Wir setzen mit Ihnen Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte, die Einhaltung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen sowie sonstige Rechte der Interessenvertretungen außergerichtlich und gerichtlich durch. Wenn es eilt, besprechen wir mit Ihnen auch die Möglichkeiten eines einstweiligen Verfügungsverfahrens.

Wir unterstützen Sie auch bei Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber bzw. Dienstherrn z.B. über Betriebsvereinbarungen zu den Themen Arbeitszeit, Urlaubsplanung, Verhalten und Ordnung im Betrieb, Einführung von Kameraanlagen oder Computeranwendungen, Betriebliches Eingliederungsmanagement und Gesundheitsschutz sowie allen weiteren Themen des Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrechts.

In Krisenzeiten sind wir Ihre Ansprechpartnerinnen. Bei betrieblichen Änderungen und erheblichen Umstrukturierungen bis hin zum Personalabbau oder zur Schließung von Betrieben unterstützen wir Sie. Wir zeigen Ihnen auf, welche Schritte in welchem Stadium solcher Prozesse ratsam und möglich wären und führen mit Ihnen die Interessenausgleich- und Sozialplanverhandlungen.

Die Ausgestaltung unserer zukünftigen Zusammenarbeit besprechen wir gern mit Ihnen persönlich. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

weitere Rechtsgebiete der Kanzlei

Arbeitsrechtliche Mandate gehen oft mit Themen anderer Rechtsgebiete einher. Deshalb vertreten wir Sie auch in angrenzenden Rechtsgebieten.

Im Sozialrecht gehören hierzu zum Beispiel die Themen Bezug des sog. Arbeitslosengeldes 1 mit Sperrzeiten und Anrechnung von Abfindungen, aber auch die Durchsetzung des Anspruchs auf eine Erwerbsminderungsrente, eines Grades der Behinderung oder die sog. Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen, Krankengeldbezug durch die Krankenkasse u.ä.